Die Veröffentlichung in dem Buch „Bauen aus Glas und Gestaltung eines grünen Klimas, nachhaltige Innovationen für Haus und Arbeitsplatz" ermöglichte unsere Präsenz bei international renommierten Architekten zu bestätigen. Die Autoren dieses Buches widmeten es dem Bau von Gebäuden aus Glas und lichtdurchlässigen Gebäuden. Es sind im Wesentlichen deutsche und holländische Architekten, die sich damit beschäftigen, die Natur in Gebäuden zu integrieren.

Bauen aus Glas und Gestaltung eines grünen Klimas. Nachhaltige Innovationen für Haus und Arbeitsplatz. Begrünte Wände: die Pflanzenwelt versucht ihren Platz zurückzuerobern. Immer mehr sorgen sich um die Umwelt und vervielfachen die begrünten Wände im Außenbereich.

Das System Modulogreen® berücksichtigt die natürlichen Bedingungen für die Entwicklung der Pflanzen und liefert Wasser, Nährstoffe und ausreichendes Tageslicht. In dem modularen System sind die Wurzeln von der Trägerwand isoliert. Die vertikalen Gärten bringen viele Vorteile, wie den Schutz der Wand vor Erosion gegen Wetter, Wind und Regen, und dienen als thermische Isolierung im Winter. Im Sommer wird das Haus abgekühlt dank der Pflanzen, die auch den Staub aus der Luft filtern. Das System dient zudem auch als akustische Isolierung.

Neben einer ästhetischen und dekorativen Funktion im Innenbereich dient das System als Trennung oder Raumaufteilung. Zudem sind die Komponenten des Konzepts Modulogreen® Vertical Solutions alle wiederverwertbar und recycelbar.